Anmeldung zur Wochenendreise

Veeh-Harfe unterwegs

vom 26. bis 28.6.2020
Reise zur Firma Veeh, Freilichtmuseum Bad Windsheim und Rothenburg ob der Tauber

Die besondere Kurzreise für Veeh-Harfen- SpielerInnen und Veeh-Harfen-Interessierte!

Die Veeh-Harfen-Wochenendreise 2020 führt uns wieder nach Gülchsheim zum Hofkonzert bei der Firma Veeh. Auf dem Weg dorthin sind wir untergebracht im Waldgasthof Wildbad bei
Burgbernheim (www.waldgasthof-wildbad.de) inmitten der fränkischen Landschaft. Die Umgebung lädt zu idyllischen Spaziergängen ein. Neben der Halbpension bietet der Waldgasthof
Räumlichkeiten, wo wir gemeinsam auf der Veeh-Harfe musizieren sowie geistliche Gemeinschaft und geselliges Beisammensein pflegen können. Am Samstag besuchen wir das Freilichtmuseum in Bad Windsheim und nehmen abends am Hofkonzert der Firma Veeh teil. Am Sonntag nach dem Mittagessen fahren wir nach Rothenburg ob der Tauber zur Stadtführung. Vor der Rückreise bleibt Zeit zum Kaffeetrinken und Ausklang der Reise. Nähere Informationen dazu erfolgen im Informationsbrief für die Reiseteilnehmer.

Leitung: Elisabeth Binder, Tel. 07031-8181740
Preis: DZ mit Dusche/WC 299,– €, EZ zzgl. 44,– €

Mindestteilnehmerzahl: 14
Anmeldeschluss: 15. Mai 2020 an:

Leistungen:

¬ Fahrt (voraussichtlich in Kleinbussen) ab Reutlingen, Holzgerlingen oder Stuttgart
¬ Zimmer mit Dusche/WC
¬ Halbpension (Abendessen am Freitag, 2 x Frühstück, Mittagessen am Samstag + Sonntag)
¬ Geistliche Impulse und Veeh-Harfen-Spiel
¬ Teilnahme am Hofkonzert der Firma Veeh
¬ Besichtigung Freilichtmuseum Bad Windsheim
¬ Stadtführung in Rothenburg ob der Tauber

Nicht im Preis inbegriffen:
¬ Abendessen am Samstag
¬ Kaffee/Kuchen sowie Getränke