Musik von Anfang an

„Musik von Anfang an“ ist ein Angebot für Babys und Kleinkinder (0 – 4 Jahre) mit einer Begleitperson. In Kleingruppen von fünf bis acht Kindern erleben diese Musik und Rhythmus als Grunderfahrung durch Körperinstrumente (z.B. klatschen, stampfen, udg.), Orffsche Instrumente (einfache Instrumente wie Handtrommeln, Klanghölzer, Rasseln, Triangeln, Glockenspiel, ect.), Sprache (Sprechverse und Kniereiter) und Bewegung (Tanz, Rollenspiele, ect.).

In den Kursen ergänzen wir den elementaren Musikunterricht mit einem religionspädagogischen Ansatz. Anhang von Liedern, Versen und biblischen Geschichten erfahren die Kinder von Gott, dem Schöpfer und seiner Liebe zu den Menschen.

Babys und Kleinkinder haben von Anfang an Rhythmus und Musik in sich. Diese zu fördern, spielerisch zu entfalten und gemeinsam zu erproben ist Ziel der Kurse. Die aktive Beschäftigung mit Musik, Sprache und Rhythmus wirkt sich nachweislich positiv auf die Gesamtentwicklung von Kindern aus.

Je nach Alter sind die Gruppen aufgeteilt:
Musik von Anfang an - Babykurse: 0 – 2 Jahre
Musik von Anfang an – Kleinkinder: 2 – 4 Jahre