Wir suchen Lehrkräfte für Instrumental- und Gesangsunterricht sowie für musikalische Früherziehung an folgenden Orten der Musikschule Hoffnungsland:

In Abtsgmünd: für Gitarre

In Backnang: für Schlagzeug/Cajon, Gitarre, musikalische Früherziehung 

In Berglen: für musikalische Früherziehung insbesondere Musikarche, Gitarre

In Derendingen: für Gitarre, Klavier

In Göppingen: für Klavier

In Gomaringen: für Trompete, Klavier, Flöte

In Kernen: für Klavier

In Nellmersbach: Musik von Anfang an

In Reutlingen: für Gitarre, musikalische Früherziehung, Bassgitarre/ Kontrabass, Klavier, Gesang, Cello für Blockflöte, Gitarre, Schlagzeug

In Schöckingen: für Klavier (klassisch sowie Liedbegleitung/Pop), Percussion

In Stuttgart: für Klavier, Schlagzeug, Gitarre

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Sie möchten Ihre Gaben, Können und Qualitäten im Musikunterricht der Musikschule Hoffnungsland einbringen und entfalten. Sie sind

  • musikalisch profiliert: 
    Sie haben eine musikalische Qualifizierung durch Ausbildung oder Studium erworben.
  • pädagogisch versiert: 
    Sie haben eine pädagogische Grundausbildung genossen oder nebenberuflich pädagogische Kompetenz erworben. Sie möchten Schülerinnen und Schüler in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit unterstützen und fördern.
  • christlich motiviert: 
    Sie orientieren sich an christlichen Werten und den Grundlagen des biblischen Menschenbildes.
  • gemeinschafts-orientiert: 
    Sie sind selbst in eine christliche Gemeinde eingebunden. Sie sind bereit, Ihre Schülerinnen/Schülern bei der Mitgestaltung von Veranstaltungen der Gemeinde/Gemeinschaft zu unterstützen und zu fördern.

Vergütung: Sie arbeiten auf Honorarbasis.

Wenn das Konzept sowie das Lehrerprofil unserer Musikschule zu Ihrer Person und Qualifikation passen, freuen wir uns auf Ihr Anschreiben. 

Kontakt: Elisabeth Binder, Musikschul- Leitung, e.binder@musikschule-hoffnungsland.de