Herzlichen Willkommen bei der Musikschule Hoffnungsland Babenhausen

Musik ist die Sprache, die jeder versteht und das kultur- und generationsübergreifend. Die Musikschule Babenhausen hat sich zum Ziel gesetzt, die musikalische Begabung ihrer Schülerinnen und Schüler zum Klingen zu bringen. Dabei soll die Freude an der Musik im Mittelpunkt stehen.
In den Räumen der Emmaus-Gemeinde fördern wir Mensch und Musik, lassen das Gelernte hörbar werden und bringen so Musiker und Zuhörer zum Klingen und stimmen ein in die Symphonie der Hoffnung.
Bei Interesse an einem der vielfältigen Musikschul-Angebote melden Sie sich gerne bei mir:
Burkhard Heupel
Standortleiter der Musikschule Hoffnungsland Babenhausen
E-Mail: babenhausen@musikschule-hoffnungsland.de
Tel.:  06073-61954 oder 015901305744

Unterrichtsangebote: 
Gesang, Klavier, Blockflöte, Posaune, Gitarre (Liedbegleitung), Ukulele (Liedbegleitung)
Musikarche (musikalische Früherziehung)

Musikarche

Die Musikarche ist eine musikalische Abenteuerreise für Kinder von 4 bis 6 Jahren.

Gemeinsam mit der Raupe Kasimir machen wir uns auf eine musikalische Reise durch die Arche Noahs. Die Musikarche ist ein Angebot der musikalischen Früherziehung in einer Kleingruppe von 5 bis 8 Kindern. Neben der Musikpädagogik umfasst es bewegungspädagogische Elemente und religionspädagogische Einheiten.

Neuer Musikarche-Kurs ab 18. April 2024
jeweils donnerstags von 16.30 - 17.15 Uhr
Leitung: Birgit Pahmeyer-Peter

Schnupperstunde am 22. März 2024, um 14 Uhr

-->> Flyer Schnupperstunde zum Download

-->> Anmeldung zur kostenlosen Schnupperstunde

Die Tischharfe ...

… ist ein Instrument, das man auch ohne musikalische Vorkenntnisse leicht erlernen kann. Das Musizieren für sich alleine oder im Ensemble bringt Freude und oftmals Entspannung. Die Harfenmusik wird vielfach als beruhigend und angenehm empfunden.
Am 21. Oktober 2023 fand ein Schnupperkurs der Tischharfe mit 13 Teilnehmenden statt, die dabei das Instrument mit großer Begeisterung kennengelernt haben. Die meisten haben sich gleich für das neu entstehende Tischharfen-Ensemble gemeldet, zu dem weitere Interessenten herzlich eingeladen sind.
Das Ensemble trifft sich an folgenden Terminen:

Am 1. und 3. Donnerstag im Monat
jeweils von 18.00 - 19.30 Uhr, im Haus der Emmaus-Gemeinde Babenhausen
TN-Beitrag: 5.- EUR/Ensembletermin
Leitung: Birgit Pahmeyer-Peter
E-Mail: babenhausen@musikschule-hoffnungsland.de
Tel.:  06073-61954 oder 015901305744
Um Anmeldung wird gebeten betr. Instrument und Notenmaterial

Unterrichtsort

Die Musikschule Hoffnungsland Babenhausen bietet Unterricht in Kooperation mit der Emmaus-Gemeinde. Der Unterricht findet im Gemeindezentrum statt.

Emmaus-Gemeinde
Bürgermeister-Willand-Str. 4
64832 Babenhausen

Anfrage und Anmeldung

Bitte beachten! Aus Datenschutzgründen muss die Anfrage zusätzlich bestätigt werden. Nach Abschluss der Anfrage bekommen Sie eine E-Mail, in der Sie die Anfrage nochmal bestätigen müssen, wenn Ihre Daten nicht bereits in unserem System gespeichert sind.

Anfrage zu einem Musikunterricht

zur Anfrage -->>

Verbindliche Anmeldung zum Musikunterricht

zur Anmeldung -->>

Verbindliche Anmeldung zur Musikarche

zur Anmeldung -->>

Lehrkräfte

Beschenke uns

  • damit Schüler/innen weiterhin bezahlbaren und qualifizierten Unterricht an der Musikschule Hoffnungsland erhalten können.
  • für die Anschaffung und Wartung der Instrumente, den Kauf von Musikutensilien, Technik, etc..
  • mit einem einmaligen oder regelmäßigen Betrag.

Konto der Musikschule Hoffnungsland
IBAN DE72 6005 0101 0405 1663 05
BIC SOLADEST600
Stichwort: Musikschule Babenhausen

Übernimm unsere Bankverbindung über diesen QR-Code in die Banking-App – schnell und sicher.

Für Spendenbescheinigung bitte die eigene Adresse angeben.