Herzlichen Willkommen bei der Musikschule Hoffnungsland Heidenheim

Musik ist eine Sprache, die jeder versteht und die Menschen tief in ihrem Inneren berührt. Musik bringt Saiten in Menschen zum Schwingen, die durch Worte oft nicht angesprochen werden. Als Musikschule Hoffnungsland ist es uns wichtig, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen diese „Sprache“ nahe zu bringen. Wir möchten gemeinsam Musik entdecken, Selbstvertrauen fördern und Kreativität zur Entfaltung bringen. Dabei ist das christliche Menschenbild und der Glaube an Gott Basis unserer Arbeit.

Bei Interesse an einem der vielfältigen Musikschul-Angebote melden Sie sich gerne bei mir:

Mail: heidenheim@musikschule-hoffnungsland.de
Tel.: 07324 / 98 54 32

Ich freue mich auf Sie und Euch!
Gisela Schlumpberger

Standortleiterin der Musikschule Hoffnungsland Heidenheim

Musikarche

eine musikalische Abenteuerreise!

Schnupperstunde: 26.9.2023  16.15-17.00 Uhr

Kurs ab Dienstag, 10. Oktober 2023
Musikalische Früherziehung
für Kinder von 4 bis 6 Jahren

Gemeinsam mit der Raupe Kasimir machen wir uns auf eine musikalische Reise durch die Arche Noahs und den vielen Tieren. Dabei wird gesungen und gemeinsam musiziert, spielerisch Noten und andere musikalische Zeichen gelernt. Auch die Bewegung zur Musik ist Teil des Programms. Die Musikarche ist ein kindgerechtes Angebot zur musikalischen Früherziehung in einer Kleingruppe von 5 bis 8Kindern. Neben der Musikpädagogik umfasst es bewegungspädagogische Elemente und religionspädagogische Einheiten.

Dauer, Ort und Kosten

  • Dienstags, 16.15 – 17.00 Uhr (außer in den Schulferien)
  • Dauer: 1,5 Jahre
  • Api-Gemeinschaftszentrum, Brenzstraße 51, 89518 Heidenheim
  • Gruppengröße: 5 – 8 Kinder
  • 25.90 € im Monat (+ Kursheft inkl. CD 29.95 €)
  • Eine Ermäßigung ist gegebenenfalls auf Anfrage möglich.


Anmeldung und Info
Angelika Spittler
Tel: 07321/609998
Mail: a.spittler@musikschule-hoffnungsland.de
Einmalige Anmeldegebühr: 12.- €

-->> hier zum Flyer
-->> hier zur Onlineanmeldung Schnupperstunde Musikarche
-->> hier zur Anmeldung Musikarchekurs

Die Veeh-Harfe ...

… ist ein besonderes Instrument, das man auch ohne musikalische Vorkenntnisse leicht erlernen kann. Vor ca. 25 Jahren wurde dieses Instrument von Hermann Veeh entwickelt und wird seither in der familieneigenen Firma hergestellt. Inzwischen gibt es ein breites Angebot an Noten. Volkslieder und Choräle, Gospel und neue geistliche Lieder, klassische und volkstümliche Stücke können auf der Veeh-Harfe gespielt werden. Das Musizieren für sich alleine oder im Ensemble bringt Freude und oftmals Entspannung. Die Harfenmusik wird vielfach als beruhigend und angenehm empfunden. Von daher gewinnt die Veeh-Harfe in der Musikpädagogik zunehmend an Bedeutung und findet besonderen Einsatz in der Arbeit mit Kindern und Senioren sowie mit behinderten Menschen.

Im Bezirk Heidenheim gibt es ein kleines Ensemble. 
Wir treffen uns zu gemeinsamen Proben und Auftritten. 

Nähere Infos gibt es bei:
Gemeinschaftsdiakonin Gisela Schlumpberger
Tel.: 07324 / 98 54 32 | g.schlumpberger@die-apis.de

Die Proben finden im Api-Gemeinschaftszentrum statt,
Brenzstraße 51, 89518 Heidenheim

Anfrage und Anmeldung

Bitte beachten! Aus Datenschutzgründen muss die Anfrage zusätzlich bestätigt werden. Nach Abschluss der Anfrage bekommen Sie eine E- Mail, in der Sie die Anfrage noch mal bestätigen müssen, wenn Sie nicht schon in unserem System gespeichert sind.

Anfrage zu einem Musikunterricht

zur Anfrage -->>

Verbindliche Anmeldung zum Musikunterricht

zur Anmeldung -->>

Verbindliche Anmeldung zur Musikarche

zur Anmeldung -->>

Hier finden Sie alle Lehrkräfte und Angebote

    Beschenke uns

    • damit Schüler/innen weiterhin bezahlbaren und qualifizierten Unterricht an der Musikschule Hoffnungsland erhalten können.
    • für die Anschaffung und Wartung der Instrumente, den Kauf von Musikutensilien, Technik, etc..
    • mit einem einmaligen oder regelmäßigen Betrag.

    Konto der Musikschule Hoffnungsland
    IBAN DE72 6005 0101 0405 1663 05
    BIC SOLADEST600
    Stichwort: Musikschule

    Übernimm unsere Bankverbindung über diesen QR-Code in die Banking-App – schnell und sicher.

    Für Spendenbescheinigung bitte die eigene Adresse angeben.