Johanna Frank

Musikarche

 

 

Michaela Besserer

Musikarche

Musik ist für mich eine Möglichkeit mich auszudrücken, wo Worte fehl am Platz sind oder nicht ausreichen. Es ist das Eine, das ich kann, in dem ich ausgebildet bin und das meinen Alltag bestimmt. In der Musikarche kann ich meine Liebe zur Musik an die Kinder weitergeben. Es ist mir wichtig, dass meine Schüler lernen Musik nicht nur zu hören, sondern auch zu fühlen, zu spüren und sie zu begreifen. Mein größtes Anliegen dabei ist es, meinen Schülern und Schülerinnen Musik als eine Art eigene Sprache beizubringen. Ich möchte sie darin ausbilden, ihre Stimmung und Emotionen mit Musik ausdrücken zu können. Und das von klein auf. In der Musikarche kann ich meinen Glauben an Jesus Christus weitergeben, Glauben erlebbar machen, Zeugnis sein und Gott als Freund und Vater vertraut machen.

Samuel Surjadi

Klavier, E-Bass, Keyboard, klassische Gitarre, Bandcoaching

Egal, ob man alleine oder in einer Band spielen möchte, ich bereite auf beides vor. Neben den technischen Grundlagen für das jeweilige

Instrument stehen Liedbegleitung, Improvisiation und individuelle Wunschsongs im Programm. Von Klassik über Rock und Pop bis hin zu Jazz kann man sich selbst aussuchen, in welche Richtung der Unterricht gehen soll.

Lydia Zborschil

Gesang

Sie verfügt über ein breites Spektrum an Erfahrungen: Als Sopranistin
an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart
ausgebildet (Diplom-Abschluss), gehören sowohl Erfahrungen
an der Oper, dem Konzertfach und der Ausbildung von singenden
Menschen (Lehrauftrag an der Hochschule für Musik in Stuttgart,
Simmbildung in Chören, Workshops und im Privatunterricht)

ebenso zu ihrem musikalischen Tagesgeschäft, wie auch die
Leitung von Chören und Vokal-Ensembles, Produktion von eigenen
Liedern und CDs und das Konzertsingen selbst.

Josua Lechowski

Cajon, Schlagzeug

Für mich ist Musik eine Sprache die im Stande ist, Dinge auszudrücken, wo Worte an ihre Grenzen kommen. Diese Sprache muss aber genau wie jede andere erst erlernt werden.  Ich habe es mir zur Aufgabe

gemacht, Schülern Werkzeuge an die Hand zu geben, wie Theorie, Spieltechnik und Musikverständnis um die Dinge ausdrücken zu können, die in ihnen stecken, um die Musik machen zu können, die sie lieben.

Daniel Hägele

Klavier, Gitarre, Bandcoaching

Daniel Hägele hat an der Musikhochschule Stuttgart Schulmusik studiert mit dem Hauptfach Klavier und den Nebenfächern Gesang und Posaune. Bereits in der Kindheit und Jugend genoss er selbst Musikunterricht, schrieb seine eigenen Lieder und sammelte

instrumentalpädagogische Erfahrung beim Unterrichten als Klavier-und Gitarrenlehrer. Verstärkt wird dieses Geschick durch die pädagogische Ausbildung innerhalb des Studiums. Musikalisch hörbar ist er aktuell auch an der E-Gitarre in der Band „L!CHTFABRIK“ und seit mehreren Jahren als Keyboarder in der Lobpreisband des Pfingstjugendtreffens in Aidlingen. Die Begeisterung für Musik und am Lob Gottes gibt er gerne in einem fundierten Klavierunterricht an seine Schüler weiter.

Karin Bauer

Stimmbildung, Blockflöte

Stimme und Musik sind wunderbare Gaben Gottes, die unser Leben bereichern. Diese im Einklang mit Gottes Schöpfung zu vermitteln bereitet mir große Freude

Musikalisch besonders geprägt hat mich das Studium am Lichtenberger® Institut für angewandte Stimmphysiologie. Seit über 25 Jahren bereichert mich die Lichtenberger® Methode in Gesang, Sprache und Instrumentalspiel.
Einzelunterricht, Gruppenstunden, Workshops und Chorarbeit erfüllen das Arbeiten in Beruf und Gemeinde. In meiner Heimatgemeinde leite ich das diakonische Amt rund um Musik und Chor- und Ensemblearbeit.

Georg Lange

Blechblasinstrumente

Der Vollblutmusiker Georg Lange ist in vielen musikalischen Terrains zu Hause. Ob Jazz oder Klassik. Ob Big Band und Orchester oder Kleinstformationen wie Trios. Er ist immer umtriebig und gibt genauso leidenschaftlich, wie wenn er selbst als Künstler in Erscheinung tritt, seine Erfahrungen an junge Musiker im Instrumentalunterricht für Blechblasinstrumente weiter.

Gaby Neumann

Blockflöte, Saxophon, Klarinette, Veeh-Harfe

Gaby Neumann ist Musikgeragogin und unterrichtet seit über 30 Jahren Schüler/innen in Blockflöte, Klarinette und Saxophon. Ihr Ziel ist es Menschen, egal welchen Alters für das Musizieren und die Musik zu begeistern und zu befähigen.